Watadage polonnaruwa quadrangle, places to visit in Polonnaruwa

8 HISTORISCHE PLÄTZE IN SRI LANKA FÜR SRI LANKA REISE

Table of Contents

Ich wollte diesen Artikel schon lange unter dem Titel „8 historische Orte in Sri Lanka für eine unvergessliche Sri Lanka Kultur Reise“ schreiben. Weil Sri Lanka Kulturreise ein großes Thema unter die Touristen von Sri Lanka ist und Besuch zu historischen Orten ist eine der beliebtesten Aktivitäten unter den Reisenden von Sri Lanka. In den meisten Sri Lankische Touren enthält ein paar historische Plätze.

Wegen der viel Arbeit und einem vollen Terminkalender musste ich dieser Artikel immer wieder verschieben. Aber diesmal dachte ich daran, diesen Artikel zu vervollständigen, weil die Anfragen nach Sri Lanka-Reisen mit historischen Sehenswürdigkeiten von Tag zu Tag zunehmen.

5 Most important cities in the cultural triangle of Sri Lanka, SRI LANKA REISE

Dieser Artikel ist hauptsächlich über historischen Orten in Sri Lanka, die in den Sri Lanka Reise enthält. Vielleicht suchen Sie auch nach Informationen zu historischen Orten in Sri Lanka. Deshalb sind Sie auf dieser Seite gelandet, denke ich.

Ich möchte nur über die beliebtesten historischen Orte in Sri Lanka schreiben. Wenn ich versuche, alle historischen Orte in Sri Lanka in diesen Artikel zu packen, kann ich dieser Artikel nicht innerhalb weniger Stunden fertigstellen. Es kann sogar Jahre dauern, da die Anzahl der historischen Orte in Sri Lanka so groß ist.

SRI LANKA ALS EIN URLAUBSZIEL

der Tourismus in Sri Lanka entwickeln sich in großem Umfang und die Zahl der Reisenden steigt von Tag zu Tag. Sri Lanka war in der Vergangenheit hauptsächlich ein Strandurlaubsziel gewesen, aber jetzt verzweigt es sich in andere Bereiche wie Ökotourismus, Abenteuerurlaub, Kulturreisen.

Wir kriegen viele E-Mails von Reisenden aus der ganzen Welt und sie stellen Fragen wie “was sind die beliebtesten historischen Orte in Sri Lanka? “, “was sind die historischen Orte, die wir während unseres Sri Lanka Reise besuchen können“usw. Deswegen dachte ich dieser Artikel kann nicht mehr verzögert werden.

Anuradhapura alte stadt
Anuradhapura alte stadt

Besuch Zum historische Orte auf einer Sri Lanka Kultur reise

nachdem viel recherchiert haben wir die unten genannten historischen Stätten als wichtige historische Orte ausgewählt, die auf einer Sri Lanka Kultur Reise besuchen müssen. Wir diskutieren nur diese historischen Orte in Sri Lanka. Dies sind bei weitem die meistbesuchten historischen Orte in Sri Lanka.

Alle historischen Denkmäler, die wir in diesem Artikel diskutieren, haben einen wichtigen historischen Hintergrund. Diese Orte sind in verschiedenen Teilen von Sri Lankas verstreut. Wenn Sie alle orte, besuchen möchten, muss man mindestens eine 5-tägige Sri Lanka Kulturreise unternehmen.

Wenn Sie zeitliche Einschränkungen haben und wenn es nicht möglich eine 5 Tage für eine Reise aufzuwenden, Sie können ein paar kurze Ausflüge machen und einige Orte besuchen. Zum Beispiel, auf einem Tagesausflug nach Sigiriya können Sie die Festung von Sigiriya und den Höhlentempel von Dambulla anschauen. Mehr als die Hälfte der historischen Orte auf der Insel sind religiöse Stätten und daher betrachtet als heilige Stätten.

Alle Touristen, die diese heiligen Stätten besuchen, müssen angemessene Kleidung tragen, um ihren religiösen Wert zu bewahren. Es gibt eine Reihe von Regeln, die jeder Besucher einer religiösen Stätte einhalten muss. Wenn Sie sich fragen, was diese Regeln sind? Überprüfen Sie diesen Artikel “13 RULES TO OBSERVE WHILE VISITING SRI LANKA BUDDHIST TEMPLE, SRI LANKA TEMPLE DRESS CODE AND TEMPLE OF THE TOOTH DRESS CODE“.

Wie lange dauert die kulturelle Dreieckstour?

Die Kulturreise nach Sri Lanka kann je nach die historischen Stätten, die Sie besuchen möchten, zwischen 2 Tagen und einer Woche dauern. Wenn Sie sich für eine zwei tägige Kulturreise nach Sri Lanka entscheiden, können Sie sich die vielen Orte des Kulturdreiecks in Sri Lanka ansehen. Wenn Sie ein gutes Bild des kulturellen Dreiecks haben möchten, wird es empfohlen, mindestens eine 5 Tage Kulturreise .

Wenn Sie den wichtigsten Teil des Kulturdreiecks erkunden möchten, ist eine dreitägige Tour im Kulturdreieck genau das Richtige für Sie.
Aber die Reise wird etwas hektisch, da Sie während der 3 Tage viel besuchen und fahren müssen. Die 5-tägige Tour durch das Kulturdreieck umfasst jedoch alle wichtigen historischen Orte des Kulturdreiecks, und Sie werden die Tour in Ihrem eigenen Tempo durchführen.

Kulturreise nach Sri Lanka

Variationen von Sri Lanka Heritage Tours zu historischen Orten ab Colombo

  • 1 Tag Kulturreise von Sri Lanka nach Sigiriya und Dambulla.
  • 1 Tag Sri Lanka Kulturreise nach Anuradhapura.
  • 1 Tag Sri Lanka Kulturreise nach Kandy.
  • 1 Tag Sri Lanka Reise Zum Setha Amman temple
  • 2 Tage Reise Nach Kataragama temple
  • 2 Tage Reise Nach Adams peak
  • 2 Tage Sri Lanka Kulturreise nach Sigirya, Dambulla und Polonnaruwa.
  • 2 Tage Sri Lanka Kulturreise zum kulturelles Dreieck mit Sigiriya, Dambulla, und Kandy.
  • 2 Tage Sri Lanka Kulturreise mit Anuradhapura, Sigiriya und Dambulla.
  • 2 Tage Sri Lanka Kulturreise nach Polonnaruwa, Sigiriy und Dambulla.
  • 3 Tage Sri Lanka Kulturreise mit Anuradhapura, Sigiriya, Dambulla, Ponlonaruwa, und Kandy.
  • 5 Tage Sri Lanka Kulturreise mit Alle wichtigen Städte im kulturellen Dreiecke. Die Tour beinhaltet auch viel Freizeit. Die 5-tägige Tour ermöglicht den Gästen auch viele andere interessante Aktivitäten wie Dorftouren, Vogelbeobachtung, Elefantenreiten, Dschungel Trekking, Safari usw.

Kultur Dreieck Sri Lanka: Was können wir anschauen?

Viele UNESCO-Welterbestätten haben sich hier niedergelassen. Diese historischen Denkmäler repräsentieren den alten blühenden Zivilisation von Sri Lanka. Hier ruhen die imposanten Dagobas, Paläste, buddhistischen Tempel, Krankenhäuser, Gärten, Stauseen und viele andere Bauwerke, die vor vielen tausend Jahren erbaut wurden.

Die prächtigsten alten Bauwerke überraschen moderne Ingenieure. Die vielen Strukturen, die von alten Ingenieuren gebaut wurden haben höchster Qualität und Langlebigkeit, Trotz des Fehlens moderne Technologien, die wir heute verwenden.

Zum Beispiel die Schleuse des modernen Stausee wurde lange her von den alten Engineer gebaut. Die Schleuse wurde damals BISOKOTUWA genannt. Das Bisokotuwa folgt dem gleichen Prinzip der modernen Schleuse und wurde 3. Jahrhundert v. Chr. Von den alten Ingenieuren gebaut.

Viele alte Strukturen im kulturellen Dreieck wurden vor vielen tausend Jahren gebaut. Einige der alten Strukturen im Kulturdreieck waren riesige Strukturen und übertrafen die imposante Größe vieler alter Gebäude. Zum Beispiel das Jetwanarama Stupa mit einer Höhe von 133 Metern das vierthöchste Backsteingebäude der Welt gewesen. Das Dagoba wurde im 4. Jahrhundert nach Christus erbaut.

Wenn Sie nach einem perfekten Programm suchen, um historische Orte im kulturellen Dreieck von Sri Lanka zu besuchen, empfehle ich, den Artikel unter der “SRI LANKA CULTURAL TRIANGLE ITIENRRAY“.

Was sind die Top 8 historische Orte in Sri Lanka?

  • Anuradhapura Historische Stadt – 200 km
  • Polonnaruwa Historische Stadt 229 km
  • Sigiriya Festung – 176 km
  • Goldener Tempel von Dambulla – 160 km
  • Zahnrelikt Tempel – 115 km
  • Kataragama Tempel – 300 km
  • Seetha Tempel – 173 km
  • Adams peak

4 Tage Kulturreise durch Sri Lanka, um die historischen Orte von Sri Lanka zu erkunden

Gadaladeniya Tempel Kandy sri lanka
Gadaladeniya Tempel Kandy

View trip

Einschlüsse

  • Anuradhapura Historische Stadt
  • Polonnaruwa Historische Stadt
  • Sigiriya Festung
  • Goldener Höhlentempel von Dambulla
  • Die Zahntempel
  • Der gesamte Bodentransport in einem klimatisiertes und modernes Fahrzeug
  • Alle Eintrittskarte
  • Deutschsprachiger lokaler Reiseleiter
  • 3 Übernachtungen in 4 * Hotels
  • Tägliches Frühstück und Abendessen (3 Frühstücke und 3 Abendessen)

Skizze des Programms

  • Tag 1 Colombo-Anuradhapura-Dambulla-Habarana
  • Tag 2 Sigiriya-Polonnaruwa
  • Tag 3 Habarana-Kandy
  • Tag 4 Kandy-Colombo

5 beliebte Sri Lanka Kulturreisen

  • 1 Tagesausflug nach Sigiriya– diese ist die kürzeste Reise von Colombo bis zum kulturelle Dreieck von Sri Lanka. Wenn Sie wenig Zeit haben, um historische Denkmäler zu erkunden, dieser Ausflug ist die beste Wahl für Sie. Die Tour führt über den goldenen Höhlentempel von Dambulla und die Felsenfestung von Sigiriya. Die Tour beginnt um 05.00 Uhr in Colombo und endet gegen 18.00 Uhr.
  • 2 Tage Sri Lanka Kultur Reise nack Sigiriya, Kandy and Dambulla– diese zweitägige Reise führt Sie zu 3 der wichtigsten historischen Stätten von Sri Lanka, Sigiriya, Kandy und Dambulla. Diese ist eine perfekte Sri Lanka Kulturreise, die nur 2 Tage Ihrer Zeit beansprucht.
  • 4 Tage Sri Lanka Kultur Reise nach kulturelles Dreieck von Sri Lankadiese ist eine perfekte Reiseroute für Reisende mit kulturellem Flair. Mit dieser Reiseroute können Sie Sigiriya Rock, Polonnaruwa, Dambulla Tempel und Kandy Zahnrelikt Tempel im kulturellen Dreieck von Sri Lanka erreichen.
  • 3 Tage Sri Lanka Kulturreise mit Kandy und dem Hochland–Diese ist eine dreitägige Reise zum Erbe des Sri Lankas. Das program umfasst Zahnrelikttempel und den Seetha Amman Tempel. Der Tour ist sehr beliebt bei indischen Reisenden, die daran interessiert sind, wichtige Sehenswürdigkeiten zu erkunden, die in der Ramayana-Tour erwähnt werden. Das Toru umfasst auch Aktivitäten wie den Besuch des Pinnawala-Elefantenwaisenhauses, Teegärten, Wasserfälle und Nuwar Eliya.
  • Sri Lanka Kultur Cocktail Tour 6 Tage Tour mit historischen Denkmälern diese ist eine Rundreise durch Sri Lanka, die alle wichtigen historischen Orte vom Sri Lanka umfasst. Das Programm umfasst auch Wildreservate, Strände, Teegärten und Berge in Sri Lanka.
  • Einfach Sri Lanka 8 Tage Sri Lanka Kulturreise– noch eine beliebte mehrtägige Reise nach Sri Lanka. Das Programm erlaubt die Gäste um die wichtigen historische Denkmäler von Sri Lanka zu besuchen. Es umfasst nicht nur die Kulturdenkmäler, sondern auch die Südküste von Sri Lanka, Galle, das Hochland von Sri Lanka, das Wildreservat, Strände und eine Stadtrundfahrt durch Colombo.
The historical city of Anuradhapura

Die historische Stadt Anuradhapura

Wenn Sie die historischen Orte von Sri Lanka erkunden möchten, stehen Anuradhapura zweifellos an erster Stelle in der Reihe der historischen Stätten. Anuradhapura ist die Wiege der srilankischen Zivilisation. Keine der Kulturreisen in Sri Lanka ist ohne Anuradhapura vollständig. Ab dem 3. Jahrhundert v. Chr. War es mehr als tausend Jahre lang das herrschende Zentrum von Sri Lanka.

Die Denkmäler der historisch Stadt sind immer noch in sehr gute Zustand, obwohl die Stadt mehr als zweitausend Jahre lang verlassen wurde. Viele Denkmäler wie Ruwanweli Stupa und Thuparama dagoba sind in gutem Zustand. In den letzten tausend Jahren haben einige andere alte Bauwerke den Zorn von Sonne, Regen und Wind zerstört .

Der historische Teil von Anuradhapura gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Der historische Teil von Anuradhapura umfasst bekannte Sehenswürdigkeiten wie Isurumuniya, Sri Maha Bodhi, Ruwanweli Stupa, Kuttam Pokuna, viele andere Orte und Museen.

5 Wichtige Denkmäler in der historischen Stadt Anuradhapura?

  1. Sri Maha Bodhi
  2. Ruwanweli stupa or dagoba
  3. Isurumuniya
  4. Jetawanarama Dagoba/Stupa
  5. Abhayagiri Dagoba/stupa

Besuch von Sri Maha Bodhi

Im der Zentrum von der historische Stadt finden Sie sich Sri Maha Bodhi, die älteste dokumentierte Baum der Welt. Es gilt als einer der heiligsten Orte für Buddhisten in der Welt.

Dieser Tempel wird täglich von Tausenden von einheimischen und ausländischen Reisenden besucht. Nach historische Informationen war der Bo-Baum im 2. Jahrhundert vor Christus. Am heutigen Standort gepflanzt.

In der Vergangenheit gab es viele buddhistische Tempel um den Heiliger Baum. Der Herrscher des Landes ist der Hüter des heiligen Baumes. Heute steht der heilige Baum unter der Aufsicht des Peradeniya Botanical Gardens und der Mönche, die im Kloster leben.

Thuparama stupa & Ruwanweli stupa

100 Meter entfernt vom heiliger Baum finden Sie sich Ruwanweli Stupa, noch ein wichtiges buddhistisches Denkmal aus dem 2. Jahrhundert vor Christus. Etwa hundert Meter von Ruwanweli Stupa entfernt liegt das Thuparama Dagoba, das gilt als eines der älteste buddhistische Gebäude in Sri Lanka.

Abgesehen von diesen drei Orte gibt es in dieser historische Stadt noch viele wichtige Orte zu besuchen, wie zum Beispiel den Zwillingsteich, Lankarama Dagoba, die Samadhi Buddha Statue, Jetawanarama Dagoba, Museen, Mondstein … die Liste ist endlos. Eine Tour durch diese historische Stadt ist eine der beliebtesten Tour in Sri Lanka.

Wenn Sie weitere Informationen über die historische Stadt Anuradhapura haben möchten, lesen Sie bitte diesen Artikel ANURADHAPURA SRI LANKA TEMPLE“.

polonnaruwa-One of the important historical places in Sri Lanka
Polonnaruwa Vatadage

Polonnaruwa: Einer der wichtigsten historischen Orte in Sri Lanka

Anuradhapura, Polonnaruwa und Kandy markieren die drei Ecken des kulturellen Dreiecke von Sri Lanka. Unter den wichtigen Städten in der Kulture dreiecke gilt Polonnaruwa als eine der wichtigsten archäologischen Stätten der Insel.

Die historische Stadt von Polonnaruwa ist ein wesentlicher Bestandteil von jeder Kulturreise von Sri Lankas. Die historische Stadt Polonnaruwa war die zweitälteste Hauptstadt der srilankischen Dynastien und hatte im 10. und 11. Jahrhundert mehrere Jahrzehnte lang die Rolle der Hauptstadt Sri Lankas gespielt.

rock cave temple Dambulla, Sri Lanka itinerary 5 days

Sri Lanka Kulturcocktail Reise

  • Dauer: 6 Tage
  • Regionen: Kultur-Dreieck, Hoch land, Strand
  • Orte: Sigiriya, Dambulla, Minneriya National Park, Botanischer Garten, Zahnrelikt Tempel, Teeland, Bentota Strand, Colombo
  • Starten/Ende: Colombo
  • Transportieren: privates Fahrzeug
  • Unterkunft: 4 Sterne Hotel
  • Mahlzeiten: Frühstück und Abendessen
  • Altersgruppe-aller Altersgruppen

Sonderpreis US $ 690, sparen Sie $ 80, regulärer Preis US $ 770. Schreiben Sie uns für weitere Informationen admin@seerednipitytours.com

Die Ruinen von Polonnaruwa sind viel jünger als die Ruinen von Anuradhapura. Daher sind die Tempels, Paläste, Krankenhäuser, Parks und andere historische Gebäude erhalt viel besser in Polonnaruwa als in Anuradhapura. Aus diesem Grund besuchen viele Touristen Polonnaruwa statt Anuradhapura, insbesondere wenn sie zeitliche Einschränkungen haben

7 wichtigste historische Orte in Polonnaruwa?

Hier sind die einige der bemerkenswerte Orte in der historische Stdt von Polonnaruwa. Vergessen Sie nicht, das Polonnaruwa Historical Museum in der Nähe von Parakrama Samudra zu betreten. Museum ist eine der beste Ort, um einen guten Einblick in Polonnaruwas ruhmreiche Vergangenheit zu bekommen.

  1. Parakrama Samudra
  2. The palace of Parakramabahu (12th century)
  3. Galvihara with 3 gigantic granite statues (12th century and)
  4. Vatadage (12th century)
  5. Thuparama
  6. Rankoth vehera (stupa)
  7. Pothgul Vehera

Wenn Sie weitere Informationen über die historische Stadt Polonnaruwa haben möchten, lesen Sie bitte diesen Artikel POLONNARUWA“.

Historical site Sigiriya rock fortress
Sigiriya rock fortress

Die historische Felsenfestung von Sigiriya

Als eine der meistbesuchten historische Stätte in Sri Lanka empfängt die Sigiriya festung thousands von touristen jeden tag. Der Besuch von Sigiriya ist ein Teil jedes reise in Sri Lanka

Sigiriya gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und es its einer der ältesten angelegten Gärten der Welt. Der gut geplante Garten besteht aus Schwimmbädern, Palästen, Höhlen, Wachräumen, geschützten Mauern und einem Graben.

Die Felsenfestung von Sigiriya stammt aus dem 5. Jahrhundert nach Christus und wurde von König Kashayapa erbaut. Die Fresken von Sigiriya sind weltbekannt und weisen Ähnlichkeiten mit Gemälden in Ajanta-Höhlen auf. Die Gemälde stammen ebenfalls aus dem 5. Jahrhundert nach Christus. Sie wurden in natürlichen Farben gemalt. Die Gemälde sind immer noch ganz hell und klar.

Die Restaurierungsarbeiten an dieser archäologischen Stätte begannen während der britischen Herrschaft in Sri Lanka (18. Jahrhundert). Die Ausgrabungen und Restaurierungsarbeiten werden auf dem Gelände unter der Leitung der archäologischen Abteilung durchgeführt.

Besuchen Sie 3 historische Orte mit Sri Lanka Kulturreise – Kandy, Dambulla und Sigiriya Tour

Nach dem Archäologen den König und sein Gefolge haben auf dem felsen gelebt. Auf dem Felsen kann man immer noch viele Ruinen anschauen. der königliche Thron, die Ruinen des Königspalast, ein Schwimmbad und viele andere Bauwerke kann man auf dem felsen immernoch anshauen.

Der Felsen erhebt sich wie ein Pilz aus dem umliegenden Dschungel bis zu 500 Meter über dem Meeresspiegel. Der Besteig von dem felsen kann bisschen schwierige Aufgabe sein, weil die Besucher 1200 Stufen erklimmen müssen. aber die Belohnung ist unvergesslich. Die atemberaubende Aussicht von der Spitze des Felsens hinterlässt ein ewiges Bild in Ihrem Kopf.

Wenn Sie weitere Informationen über die historische Stadt Sigiriya haben möchten, lesen Sie bitte diesen Artikel SIGIRIYA ROCK FORTRESS SRI LANKA“.

Sri Lanka historical; places tour

Besuch des Dambulla Höhlentempels auf der Sri Lanka Culturreise

Der Höhlentempel von Dambulla ist einer der älteste buddhistische Schrein der Welt. Der Ursprung von dem Tempel geht bis zur 1. Jahrhundert vor Christus zurück. Der Tempel befindet sich in Dambulla, einer modernen Metropole in der Zentralprovinz von Sri Lanka.

Der Tempel befindet sich an der Westflanke von dem Dambulla Berg, etwa auf halber Höhe des Vorgebirges. Der Höhlentempel von Dambulla ist einer der frühesten Höhlentempel in der Insel und befindet sich noch in sehr guter Zustand. Der Tempel besteht aus 5 natürlichen Höhlen. Diese Höhlen verstecken viele Gemälden und Statuen.

Aufgrund der strategische Lage von dem tempel an der Hauptstrecke von Jaffna-Kandy (A-9), Es ist ganz einfach von jedem Teil des landes zu erreichen. Der Tempel wird aufgrund seiner religiösen und historischen Bedeutung von vielen einheimischen und ausländischen Touristen besucht.

Der Tempel wird vom zentralen Kulturfonds verwaltet. Der goldene Höhlentempel von Dambulla ist eine der vielen wichtigsten historischen Stätten des Kulturdreiecks von Sri Lanka und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Daher ist der Tempel ein Teil von fast jeder Sri Lanka reise.

historical places in sri lanka,historical places in polonnaruwa, historical sites in sri lanka, sri lanka famous monument, historical places to visit in sri lanka, historical ruins in sri lanka

Der Tempel war im früher als Dambulla-Höhlentempel bekannt. König Nissanka Malla fügte mehrere Buddha-Statuen hinzu und überzog sie mit Gold Im 12. Jahrhundert. Seitdem wird der Dambulla Höhlentempel als Goldener Höhlentempel genant. Der Tempel ist hauptsächlich dem Buddhismus gewidmet, aber nur wenige hinduistische Gottfiguren sind zu sehen.

Es wird angenommen, dass der König Walagambahu während einer südindischen Invasion im 1. Jahrhundert v. Chr. Im Tempel Zuflucht suchte. Der König soll seit 14 Jahren auf dem Gelände Zuflucht gesucht haben. Während dieser Zeit gelang es dem König, seine Armee zu organisieren. Später vertrieb der König ausländische Streitkräfte aus dem Land und erlangte seinen Thron zurück.

Als der König die krone von den Invasoren zurücknahm, verwandelte er die Höhlen in einen buddhistischen Tempel, fügte eine große Anzahl von Buddha-Statuen hinzu und verzierte sie mit wunderschönen Gemälden.

sri lanka one day tour to dambulla
Dambulla cave temple

Der Tempel wurde viele Male von den Königen renoviert, die in späteren Perioden das Land regierten. Diese Könige hatten die Anzahl der Buddha-Statuen und Gottfiguren erhöht. Sie haben auch die Wände und Decken der Höhlen neu gestrichen.

Der Dambulla-Tempel hat 150 Buddha-Statuen. Dieser ist die älteste Buddhist Tempel mit der größten Sammlung von Buddha-Statuen auf der Insel. Heute gilt dieser Höhlentempel als epigraphische und archäologische Stelle mit große Wichtigkeit.

Im Tempel können Sie viele schöne Decken- und Wandgemälde sehen. Diese Bilder zeigen die Geschichten aus dem Leben des Buddhas.

In der ersten Höhle ist eine kolossale Buddha-Statue zu sehen, und die Buddha-Statue ist in liegender Position gemacht. Diese Buddha-Statue ist eine der größten Buddha-Statuen der Insel und misst 14 Meter.

Wenn Sie weitere Informationen über die historische Tempel Dambulla haben möchten, lesen Sie bitte dieser Artikel vonDAMBULLA CAVE TEMPLE SRI LANKA“.

Day Trip From Bentota To Kandy, 5 beautiful places to visit in Kandy for couples, historical places in sri lanka,historical places in polonnaruwa, historical sites in sri lanka, sri lanka famous monument, historical places to visit in sri lanka, historical ruins in sri lanka
Tooth relic temple Kandy

Der Tempel der Zahnreliquien – einer der meistbesuchten historischen Orte in Sri Lanka

Kandy ist einer der wichtigste historische Orte in Sri Lanka fur die touristen. Hier finden Sie Dutzende wichtige Orte wie Tempel, Botanische Gärten und das Pinnawala-Waisenhaus.

Especially, it is a must-visit place for local travellers (Buddhists) due to the presence of tooth relic of Buddha. Aufgrund der Anwesenheit von Zahnreliquien Buddhas ist es ein Muss für Reisende (Buddhisten).

Für Ausländer ist Kandy eine der wichtigste Städte in Sri Lanka, wo sich der Zahnrelikttempel befindet. Kandy bietet viele wichtige touristenattraktionen, wie Zahnrelikttempel, Pinnawala-Elefantenwaisenhaus, Botanischer Garten Peradeniya, Teeplantagen usw. Kandy ist noch ein UNESCO-Weltkulturerbe und liegt etwa 500 Meter über dem Meeresspiegel.

2 Tage Sri Lanka Kulturreise und historischer Zahntempel

Kandy war die letzte königliche Hauptstadt von Sri Lankas vor anfang der britischen Kolonialzeit (1796). Die Stadt bietet eine faszinierende Mischung von Sehenswürdigkeiten aus historischen Denkmälern, Kolonialgebäuden und modernen Strukturen.

Der Zahntempel ist eine ikonische Touristenattraktion in Sri Lanka (ehemals Königspalast). Der Zahntempel ist das älteste Gebäude in Kandy und der heiligste buddhistische Tempel in Sri Lanka. Es gibt viele Gebäude in Kandy, die in den 18er Jahren von der britischen Kolonialregierung gebaut wurde. Alle befinden sich in der Nähe der Zahntempel und die sind immernoch in gute zustand.

Wenn Sie weitere Informationen über die historische Tempel Kandy haben möchten, lesen Sie bitte dieser Artikel von TEMPLE OF THE TOOTH RELIC KANDY“.

Kataragama temple
Kataragama temple

Kataragama-Tempel – multireligiöser historischer Ort in Sri Lanka

Der tempel von Kataragama befindet sich an der Südspitze der Insel. Touristen, die nach Süd-Sri Lanka reisen, können diesen multireligiöse Tempel besuchen. Der tempel ist einer der historischsten Orte in Sri Lanka sowie eine heilige religiöse Stätte. Am wichtigsten ist, dass der Tempel die religiöse Harmonie zwischen den verschiedenen ethnischen Gruppen Sri Lankas zeigt.

Die meistens Besucher des Kataragama-Tempel sind die buddhistische und hinduistische Pilgern. Sie besuchen den Tempel für religiöse Aktivitäten. Aber Sie werden hier nicht viele ausländische Reisende sehen, weil der Tempel unter die Touristen nicht bekannt ist. Aber wenn Sie die Hingabe an Religiöse unter den Sri Lankern sehen möchten, gibt es keinen anderen Ort, den Sie besuchen sollten.

Der Kataragama-Tempel ist einer der historischsten Orte in Sri Lanka. Kataragama ist ein Tempel, den Buddha im 6. Jahrhundert vor Christus besuchte haben. Der ort von Kirivehera stupa glaubt, der Ort zu sein, an dem der Buddha während seines Besuchs in Kataragama meditierte.

Kataragama ist sehr bekannt wegen Kataragama Devala, wo Gott Kataragama oder Gott Skanda verehrt wird. Es wird angenommen, dass Gott von Kataragama die Wünsche des Gläubigen erfüllen kann.

Jeden Tag, Hunderte von Gläubigen kommen mit Obst Plätzen in den Tempel, was das Hauptangebot an Gott ist. Ihre Pilgerreise gipfelt, als sie mit einem Obstteller den Altar erreichen. Gleichzeitig machen sie einen wichtigen Wunsch, den sie im nächsten Jahr gerne erfüllen möchten.

Es ist ein sehr häufiger Anblick am Kataragama temple, dass an den langen Wochenenden und Feiertagen viele tausend Unterstützer mit Obsttellern in der Schlange stehen. Die Warteschlange kann viele Kilometer lang sein. Aber Die Einheimischen stehen Stundenlang in der Schlange, gleich zeitig halten die Obstteller in den Händen. Die Gläubigen sind jedoch gut vorbereitet, um Schmerzen zu absorbieren, weil sie glauben, dass Gott ihre Wünsche erfüllen kann.

Wenn Sie weitere Informationen über die historische Tempel Kataragama haben möchten, lesen Sie bitte dieser Artikel vonKATARAGAMA TEMPLE“.

Sita temple, ramayana
Seetha Amman temple

Seetha Tempel einer der hinduistischen historischen Orte in Sri Lanka

Der Seetha Amman Tempel befindet sich im zentralen Hochland von Sri Lanka. Der Seetha Amman Tempel ist das einzige historische Denkmal auf dieser Liste, das direkt dem Hinduismus zugeschrieben wird. Die wichtigkeit von dem temple is sehr hoch, besonders für die Hindus gläubiger.

die meistens historische Stätten in Sri Lanka auser norden, mit dem Buddhismus verbunden. Im Norden und Osten gibt es einige historische Denkmäler, die dem Hinduismus gewidmet sind.

Hinduistische historische Denkmäler

Wenn Sie nach historischen Orten in Sri Lanka suchen, die hinduistischen Einfluss haben, ist es am besten, sie an der Ostküste und nördlich von Sri Lanka zu erkunden, wo die meisten historischen Orte einen starken indischen Einfluss haben.

Seetha Amman Tempel ist der Ort, an dem Seetha von König Ravana aufbewahrt wurde, Nach Ramayana von valmikie. Der Tempel ist Seetha gewidmet und der tempel wird von Viele Hindu gläubigen besucht. Die Geschichte des Tempels geht mehr als 7000 Jahre zurück aber heute gibt es eine neuer temple an der stelle, das ist ungefähr 10 jahre alt.

Wenn Sie weitere Informationen über die historische Seetha Tempel haben möchten, lesen Sie bitte dieser Artikel von SRI LANKA TRIP FROM INDIA-RAMAYANA, SEETHA AMMAN TEMPLE AND ASHOK VATIKA“.

Hiking in Sri Lanka, Adams peak hike, historical site of Adams peak
Adams peak

Gipfel von Adams

Der Gipfel von Adams ist ein wichtiger historischer platz auf auf dem Insel. Der Gipfel befindet sich im westlichen Teil des Hochlandes von Sri Lanka. Die Geschichte des Adamsgipfels geht bis zum 6. Jahrhundert vor Christus zurück und fällt mit Buddhas erstem Besuch auf der Insel zusammen. Der Gipfel von Adams ist ein führender buddhistischer Wallfahrtsort und Katholiken, Hindus und Muslime auch erobern den Berg.

Der Gipfel von Adams ist der fünfthöchste Berg der Insel. Der Gipfel von Adams erhebt sich bis 2.243 Meter über dem Meeresspiegel. Eine große Anzahl buddhistischer Anhänger besteigt den Berg, hauptsächlich während der Pilgerreise von November bis April. Wenn Sie an einem langen Wochenende von November bis April zum Adams Peak fahren, werden Sie garantiert Horden lokaler Reisender treffen.

Wenn Sie weitere Informationen über die historische Tempel Kataragama haben möchten, lesen Sie bitte dieser Artikel von ADAMS PEAK SRI LANKA“.

Sri Lanka Kulturreise

Die unten erwähnte Kulturreise nach Sri Lanka wurde sorgfältig geplant, um die wichtigsten historischen Stätten im kulturellen Dreieck von Sri Lanka zu erkunden. Sie reisen in einem privaten, vollklimatisierten Luxusfahrzeug mit unserem erfahrenen Fahrer / Guide.

Diese Sri Lanka Kulturreise ist ein privates Programm. Dass bedeutet, dass alle Aktivitäten sowie der Transport auf privater Basis erfolgen und Sie sind nicht ein Teil von einer große gruppe Touristen die kommen aus verschiedenen Teilen der Welt. Obwohl es einen Tourplan für diese Reise gibt, haben Sie maximale Flexibilität, da es sich um ein privates Programm handelt.

Was sind die historischen Orte in der Kulturreise enthalten?

  1. Anuradhapura historische Stadt
  2. Polonnaruwa historische Stadt
  3. Sigiriya Felsenfestung
  4. Höhlentempel von Dambulla
  5. Kandy Zahn Tempel

Karte der Sri Lanka reise

Map of Sri Lanka cultural triangle tour
Map of Sri Lanka cultural triangle tour

Die Reiseroute des Sri Lanka Reise

Tag 1 der Sri Lanka Reise

Orte, die am 1. Tag der Sri Lanka Tour besucht werden sollten, sind Anuradhapura

Colombo / Anuradhapura / Sigiriya

Ankunft am internationalen Flughafen Bandaranaike, Treffen und Begrüßen durch Vertreter von „Seerendipity Tours“ und Weiterfahrt zum Hotel in Sigiriya. Unterwegs besuchen Sie die historische Stadt Anuradhapura.

Anuradhapura ist die erste Hauptstadt von Sri Lankas. Die Stadt wurde im 3. Jahrhundert vor Christus gegründet. Anuradhapura war der Hauptstadt von Sri Lankas vom 3. Jahrhundert v. Chr. Bis zum 10. Jahrhundert n. Chr. und das Land wurde von mehr als 100 Königen und Königinnen aus Anuradhapura regiert.

Heute wird Anuradhapura von einheimischen und ausländischen Touristen besucht. Buddhistische Tempel, Paläste, Museen, Parks und Seen sind einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Stadt.

Übernachtung im Hotel in Habarana / Sigiriya

Tag 2 der Sri Lanka Reise

Orte, die am 2. Tag der Sri Lanka Tour besucht werden sollten, sind Sigiriya, Polonnaruwa und Safari im Minneriya Nationalpark

Sigiriya / Polonnaruwa

Frühstück im Hotel und Abfahrt in die historische Stadt Polonnaruwa und besuch von der Felsenfestung Sigiriya.

Besuch der Sigiriya festung

Sigiriya ist einer der ältesten Landschaftsgärten der Welt und stammt aus dem 5. Jahrhundert nach Christus. Die Sigiriya wurde von König Kashayapa erbaut und bestand aus vielen Teilen wie dem Sigiriya-Wassergarten, der Sigiriya-Festung, der Galerie mit Gemälden und der Spiegelwand mit alten Schriften.

Die Gemälde von Sigiriya stammen aus dem 5. Jahrhundert nach Christus. Die Bilder sind noch in sehr gutem Zustand.

Besuch von dem Polonnaruwa Stadt

Die historische Stadt Polonnaruwa ist die zweitwichtigste historische Stadt in Sri Lanka. Viele Könige regierte die Insel von Polonnaruwa. Aber drei buddhistische Könige, nämlich Vijayabahu, Parakramabahu und Nissankamalla, waren die wichtigsten Könige, die das Land von Polonnaruwa regierte.

Heute beherbergt Polonnaruwa eine große Anzahl von Tempeln, Palästen, Parks, Krankenhäusern und vielen anderen Gebäuden von historischer Bedeutung.

Besuch des Minneriya-Nationalparks (optional)

Die Minneriya National Park Safari ist eine optionale Aktivität und kann in Ihre kulturelle Dreieckstour in Sri Lanka aufgenommen werden.

Die Minneriya Safari dauert ca. 2 Stunden. Die Safari ermöglicht es den Besuchern, eine große Anzahl wilder Elefanten, Hirsche, Affen, Krokodile und wilder Büffel zu beobachten.

Der Minneriya-Nationalpark ist sehr bekannt um wilde Elefanten zu beobachten, und hier können Sie große Herden wilder Elefanten sehen.

Eine große Anzahl wilder Elefanten versammelt sich im Grasland des Minneriya-Sees. Dass passiert in jeden tag meist am abend. Die Herde besteht normalerweise aus mehr als hunderte wilde Jumbos.

Übernachtung im Hotel in Habarana / Sigiriya

Tag 3 der Sri Lanka Reise

Was sehen wir am 3. Tag der Reise des Kulturdreiecks in Sri Lanka? Dambulla-Höhlentempel, Gewürzgarten, Zahnrelikttempel von Kandy.

Sigiriya / Kandy / Colombo

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Kandy und Colombo. unterwegs Besuchen Sie den Gewürzgarten und den Zahnrelikttempel.

Besuch von dem Dambulla tempel

Der goldene Höhlentempel von Dambulla ist eine wichtige historische tempel von religiöser Bedeutung. Der Tempel stammt aus dem 1. Jahrhundert vor Christus. Der Tempel soll im 1. Jahrhundert v. Chr. König Walagambahu geweiht worden sein. Zuflucht während einer südindischen Invasion.

Der König baute den Tempel später, nachdem er sein Königtum wiedererlangt hatte. Heute gehört es zum UNESCO-Weltkulturerbe und beherbergt mehr als 100 Statuen. Die Decken- und Wandmalereien des Tempels umfassen mehr als 2100 Quadratmeter.

Besuch von Gewürzgarten

Gewürze sind seit vielen Jahrhunderten ein sehr wichtiges Gut für die Insel. Noch heute helfen Gewürze der Insel, eine große Menge an Hartwährung zu verdienen.

Das Dorf Matale ist das Zentrum des Gewürzhandels. Sie werden hier auf viele Gewürzgärten stoßen und können einen von ihnen besuchen und mehr über die lokalen Gewürze erfahren.

zahntempel

Der Tempel des Zahns ist ebenfalls ein wichtiges Weltkulturerbe in Sri Lanka und beherbergt das Zahn Relikt Buddhas. Der Tempel erhebt sich neben dem Kandy-See und in der Nähe des modernen Teils der Stadt Kandy. Der Tempel wird täglich von Tausenden von ausländischen und einheimischen Reisenden besucht.

Klicken Sie hier, um diese 3-tägige Reiseroute für das Kulturdreieck in Sri Lanka zu buchen

Sind Sie bereit, eine Sri Lanka culturreise mit Seerendipity Tours zu unternehmen und historische Orte in Sri Lanka zu besuchen?

Seerendipity Tour ist ein vollständig in lokalem Besitz befindliches Reiseunternehmen mit Hauptsitz in Colombo. Wir haben sehr erfahrene Mitarbeiter und dies ist eine wichtige Stärke von unserer Firma.
Wir garantieren, dass Sie mit Seerendipity die beste Sri Lanka Tour zum besten Preis haben.

Bester Preis für Ihre Sri Lanka Reise

Wenn Sie eine Tour bei uns buchen, buchen Sie die Tour direkt bei der örtlichen Firma. Das heißt, es gibt keine Zwischenhändler zwischen Seerendipity und Ihnen. Auf diesem grund können Sie die hohen Provisionen vermeiden, die der Mittelsmann berechnet. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und teilen Sie uns mit, wann Sie reisen und was Sie gerne sehen.

Lokale Expertise und persönlicher Service

Unsere Mitarbeiter erstellen für Sie ein individuelles Programm, das Sie ändern können, bis Sie das beste Programm für Sie gefunden haben.

Sie können sich unsere vorgeplanten Touren ansehen, um zu sehen, ob Ihre Traumtour bereits da ist. Alle unsere vorgefertigten Tour-Pakete sind anpassbar und können auf alle Ihre Erwartungen zugeschnitten werden. Schreiben Sie uns unter admin@seerendipitytours.com

Lesen Sie mehr über historische Orte in Sri Lanka

Bitte klicken Sie auf die unten stehenden Schaltflächen und teilen Sie den Beitrag in den sozialen Medien, wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt

Schreibe einen Kommentar